Medienmitteilung vom 27. März 2017

Mit der öffentlichen Auflage des Ausführungsprojektes „Westumfahrung Biel" steht ein weiterer wichtiger Meilenstein in der langen Geschichte der Umfahrung Biel an. Das Komitee Pro A5-Westast ist nach wie vor überzeugt, dass das vorliegende Projekt die beste Lösung ist und eine markante Verkehrsentlastung für die Gesamtregion bringt.

Das Komitee Pro A5-Westast freut sich über den Entscheid des eidgenössischen Departementes für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK), das Ausführungsprojekt des A5-Westastes zur öffentlichen Auflage freizugeben. Nun liegt das konkrete Projekt der A5-Westumfahrung vor, welches in einem breiten, partizipativen Prozess entstanden ist. Dies schafft Klarheit und Sicherheit, Spekulati-onen und Fehlinformationen kann Einhalt geboten werden.

Lesen Sie die ganze Medienmitteilung hier